full screen background image

Großes Jugend-Tryout vor Nordderby gegen Kiel

Benjamin Hamelmann, Moritz Maack und Huzaif Idrissou (v.l.) vor ihrer GFL-Premiere in Dresden Benjamin Hamelmann, Moritz Maack und Huzaif Idrissou (v.l.) vor ihrer GFL-Premiere in Dresden

Hamburg – Mit Moritz Maack (QB), Huzaif Idrissou (DL) und Benjamin Hamelmann (WR/K) feierten am vergangenen Wochenende gleich drei junge Talente gegen die Dresden Monarchs ihre GFL-Premiere im Team der Hamburg Huskies, nachdem sie erst in der Woche zuvor aus dem U19-Bundesligateam zu den Herren gewechselt waren. Das Trio ist wieder einmal der eindrucksvolle Beweis dafür, dass das Jugendprogramm der Huskies zu den besten in Deutschland zählt und vor allem im Norden der Republik seinesgleichen sucht.

Um den Nachwuchsbereich weiter zu verstärken, veranstalten die Hamburg Huskies im Vorfeld des nächsten Bundesliga-Heimspiels gegen die Kiel Baltic Hurricanes am 20. August ein großes Jugend-Tryout. Unter der Leitung von Young-Huskies-Headcoach Sebastian Schulz haben alle interessierten Jugendlichen zwischen 10 und 18 Jahren in der Zeit von 14 bis 15.15 Uhr im Stadion Hammer Park (Hammer Steindamm 131, 20535 Hamburg) die Möglichkeit, die Sportart American Football kennenzulernen und auszuprobieren.

Gesucht werden Spieler für folgende Teams:
Young Huskies (A-Jugend, Jugendbundesliga GFL Juniors): 16 – 18 Jahre
Young Huskies Prospects (A-Jugend, Oberliga Hamburg): 16 – 18 Jahre
Rookie Huskies (B-Jugend, Regionalliga Nord): 13 – 15 Jahre
Little Huskies (C-Jugend, Regionalliga Nord): 10 – 12 Jahre

Alles, was für das Probetraining notwenig ist, sind Sportklamotten und Stollenschuhe. Die Teilnehmer des Tryouts plus eine Begleitperson erhalten zudem freien Eintritt zur GFL-Partie der Hamburg Huskies gegen die Kiel Baltic Hurricanes.

Wer mitmachen möchte, schickt einfach eine E-Mail an huskypride(at)gohuskies.de oder sagt bei unserer Facebook-Veranstaltung zu.

twitter share
© 2017 Hamburg Huskies American Sports e.V.
Back to Top