full screen background image

GFL Nord

      W L Punkte
1. Canes 6 0 12:0
2.  Lions 5 0 10:0
3. Monarchs 4 2 8:4
4.   Rebels 4 2 8:4
5. Crocodiles 3 3 6:6
6. Adler 1 4 2:8
7. Invaders 0 5 0:10
8. Huskies 0 7 0:14
Donnerstag, 26 Januar 2017 13:44

GFL-Start gegen die Adler

In der letzten Saison siegten die Adler in Hamburg knapp mit 17:14 In der letzten Saison siegten die Adler in Hamburg knapp mit 17:14 Foto: Kay Elvert

Hamburg – Die Hamburg Huskies starten mit einem Heimspiel in die anstehende GFL-Saison. Die Bundesliga-Footballer treffen am 22. April im Stadion Hammer Park auf die Berlin Adler. Kickoff ist um 17 Uhr.

„Ich kann es kaum erwarten, dass die Saison endlich losgeht“, so Huskies-Headcoach Sean Embree. „Das erste Spiel gegen die Adler wird zeigen, welche Fortschritte beide Teams in der Offseason gemacht haben“. Für die Schlittenhunde auf jeden Fall eine unangenehme Aufgabe zum Saisonstart, da die Hamburger in den vergangenen Bundesliga-Spielzeiten ihre Heimspiele gegen die Adler immer verloren haben. Embree: „Beide Teams werden hart für den Erfolg kämpfen, um dann mit einem positiven Schwung in die weitere Saison zu gehen. Es wird bestimmt ein gutes, umkämpftes Spiel bis zum Schluss werden“.

Die GFL-Heimspiele der Hamburg Huskies 2017:
22.04., Stadion Hammer Park, 17 Uhr: Hamburg Huskies – Berlin Adler
06.05., Stadion Hammer Park, 17 Uhr:. Hamburg Huskies – New Yorker Lions
03.06., Stadion Hammer Park, 17 Uhr: Hamburg Huskies – Berlin Rebels
17.06., Stadion Hammer Park, 17 Uhr: Hamburg Huskies – Dresden Monarchs
24.06., Stadion Hammer Park, 17 Uhr: Hamburg Huskies – Cologne Crocodiles
19.08., Stadion Hammer Park, 17 Uhr: Hamburg Huskies – Kiel Baltic Hurricanes
02.09., Stadion Hammer Park, 17 Uhr: Hamburg Huskies – Hildesheim Invaders

twitter share
© 2017 Hamburg Huskies American Sports e.V.
Back to Top